ANALYSEN‎ > ‎Blog‎ > ‎Blog‎ > ‎

Schach im Zug

veröffentlicht um 25.10.2017, 13:15 von Admin Nimzowitsch

Wer hätte das gedacht - ein Zug nur für Schachspieler…

Dieses Jahr war ich mit von der Partie. Die Route Prague - Olomouc - Trenčín - Bratislava - Lednice – Prague führte von Tschechien in die Slowakei und zurück. Während der Fahrt wurde Rapid gespielt, 20 Min./10 Sek.p.Zug. Insgesamt 9 Runden. Es waren über 80 Teilnehmer aus allen Ländern mit 0 bis 2400 Elo.  Schach im Zug ist Schach im 5 D Format: Figuren und Spieler werden bewegt und geschüttelt. Der Tunnelblick bekommt eine neue Bedeutung. Taktisch geschickt, wenn man vor dem Tunnel den Zug ausführt und den Gegner dann im Dunkeln lässt. Man rochiert in Prag und setzt in Olomouc matt - was für ein Gefühl. Eine kleine Kostprobe unter:

http://view.chessbase.com/cbreader/2017/10/25/Game1157515.html




Comments