ANALYSEN‎ > ‎Blog‎ > ‎Lösungen‎ > ‎

Klassische Kombination

1. Lxh7 Kxh7 2. Dh5 Kg8 3. Bxg7 Kxg7 4. Dg4! Kh6 (4...Kf6 5 Dg5#) 5. Tf3 (etwas besser als 5.Te3 Lc5!?) Dd8 (nur um das Matt einige Züge zu verzögern) 6. Th3 Lh4 7. Txh4 Dxh4 8. Dxh4 Kg6 9. Dg5 Kh7 10. Te3 und 11.Th3#

Ohne 4.Dg4, also nach 4.Tf3?! kann Schwarz davon wegkommen mit 4... Tg8! und Weiss kann höchtstens diesen Turm gewinnen (5. Tg3 Kf8 6. Dh6 Ke8 7. Txg8 S/Lf8) und damit die bessere Stellung behalten