NEWS‎ > ‎News‎ > ‎

Sommerpause - Training auf dem Lindenhof

veröffentlicht um 31.07.2015, 13:37 von Admin Nimzowitsch
Was macht man in der Sommerpause? Einige spielten die Schweizermeisterschaft oder das Bieler Turnier. Für die Daheimgebliebenen gibt es sporadische Trainingseinheiten auf dem Lindenhof, z.B. letzten Montag mit Thierry: "Tigersprung"-Training (Jussupow). Anschliessend trifft man sich zu einem erlabenden Bier.
Am kommenden Montag, 3. August ergibt sich nochmals eine Möglichkeit dazu, bevor es dann am 10. August wieder 'normal' weitergeht. Auf zahlreiches Erscheinen hoffen Thierry und Heinz.
Comments