NEWS‎ > ‎News‎ > ‎

ZMM, 5. Runde

veröffentlicht um 03.03.2013, 07:41 von jean-marc@nimzowitsch.ch   [ aktualisiert 05.06.2013, 00:04 von spielleiter nimzowitsch.ch ]
Die diesjährige ZMM ist vorbei! Leider konnte das Ziel, die 2 Teams in der Meisterklasse zu halten, nicht erreicht werden. Es ist wohl einmalig, dass eine Mannschaft mit 48% der erreichten Einzelpunkte Letzter wird! Es war somit eigenes Versagen, indem in den wichtigen Begegnungen nicht gepunktet wurde. Dazu kommt aber auch ein 'Systemfehler'. Dadurch dass wir die letzte Runde vor allen anderen spielen mussten (der Nachteil des Montags...) wussten die anderen gefährdeten Teams genau, dass denen in der Direktbegegnung ein 3-3 reichen würde - was dann auch - mit oder ohne Spekulation - geschah...
 
Der Lichtblick war dagegen die neu kreierte Mannschaft Nimzo 5, welche gleich auf Anhieb den Aufstieg schaffte, in der Direktbegegnung gegen Wollishofen 5. Somit eine kleine Wiedergutmachung für den Abstieg von Nimzo 2, ebenfalls in der Direktbegegnung gegen Wollishofen 2.
 
Detailresutate und Schlussranglisten, siehe angefügte Excel-Datei (wenn's denn funktioniert - sonst via Mannschaften/ZMM...).
Ĉ
spielleiter nimzowitsch.ch,
05.06.2013, 00:04